img_0704

Special

Wir fertigen auch auf Kundenwunsch nach Zeichnung

 

Der Ablauf ist wie folgt.

Ich höre mir Ihre Vorstellungen an.

Darauf hin wird eine Zeichnung gefertigt und mit Ihnen abgestimmt.

Wenn dies erledigt ist, lasse ich ein Angebot erstellen. Die lieferzeit beträgt dann ca 14 Wochen.

!

Schrank und Side-Board nach Kundenwunsch; Fertig Dezember 2016

Das Schranksystem fertigen wir in 210 cm Höhe .

Im Side-Board wird die HiFi-Anlage untergebracht. Damit die Anlage bei geschlossener Tür über die Fernbedienung bedient werden kann, wird die Tür verglast (Infrarot funktioniert durch Glas).

Der Kunde aus Rand-Berlin hat auf allen bisher bestellten Teilen ein traditionell englische Fächerintarsie erhalten. Diese Tradition haben wir fortgesetzt. Im Schrank oben mittig und auf der Deckfläche des Side-Board wird eine Fächerintarsie eingelegt.

Bitte klicken Sie auf das Bild

Fertigungszeit: 14 Wochen

 

Garderoben-Paneel

Dieses Garderoben-Paneel wurde nach Vorgaben des Kunden gebaut. Alle Beschläge sind massiv Messing (poliert).

Das Paneel wurde eingefasst mit einer schwarzen Linienintarsie und außen wurde das Furnier neu angesetzt (Cross-Banding) - so wie auch auf den Türen der Schränke

Bitte klicken Sie auf das Bild

Fertigungszeit: 12 Wochen

Side-Board mit Glasteil

Barschrank; November 2015

Diesen kleinen Barschrank haben wir nach Kundenwunsch gefertigt.

Innen mit Glasböden und an der Oberkante eine traditionell victorianische Fächerintarsie.

Die Türen sind mit einer Linienintarsie aus Buchsbaum eingefasst

 

Ankleidezimmer

Unser Kunde wollte ein Ankleidezimmer mit viel Stauraum. Alle Möbel in Eibe.

Die Tueren haben wir mit  aufgesetzten Zierprofilen gestaltet. Die recht hohen Fronten haben wir unterteilt, damit die grossen Flaechen etwas aufgelockert werden.

Der Kunde war zufrieden - und wir auch.

Kleider- Waescheschrank

Dieser Schrank wurde auf Kundenwunsch nach Zeichnung gefertigt.

Die Inneneinteilung wird individuell geplant und gebaut.

Schranksystem ueber Eck

Wichtig war für den Kunden, dass der Fernseher im Schrank verschwindet. In diesem Fall wir der Fernseher per Fernbedienung nach vorn gefahren.